Wettkampfklettern


Im Pfalz-Rock achten wir beim Routenbau darauf, dass unser Wettkampfathlethen ein gutes Trainingsumfeld vorfinden. Aber auch aus Benachbarten Sektionen kommen die Leistungsgruppen zum Trainiern regelmäßig ins Pfalz-Rock. Mit dem Wettkämpfen in Frankenthal stellen wir sicher, dass in der Region Rheinland-Pfalz Klettern auf hohem Ni­veau stattfinden kann.

Aber auch für den Breitensport hat das Ausrichten von Wettkämpfen Vorteile. Natrugemäß müssen für einen Wettkampf alle bestehenden Routen aus der Wand geschraubt werden, damit besondere Wettkampfrouten gebaut werden können. Nach dem Wettkampf Schrauben wir natürlicht nicht die alten Routen wieder zurück in die Wand! Wir Bauen mit frischen Griffen neue spannende Routen – da wir bis zu 3 Wettkämpfe im Jahr Veranstalten werden unser Routen nie alt und langweilig.

Nächster Wettkampf ist der Rheinlandpfalz-Cup am 08.06.2019.

Uns ist ein Sportlicher und fairer Wettkampf sehr wichtig! Wir versuchen den Athlehten auf den Wettkämpfen das bestmöglich Umfeld zu Bieten damit sie ihre volle Leistung abrufen können. Auch Arbeiten wir bei unseren Wettkämpfen mit der Nationalen Anti Doping Agentur Deutschland (NADA) zusammen.

Die Stiftung Nationale Anti Doping Agentur Deutschland ist die maßgebliche Instanz für sauberen Sport in Deutschland. Seit 2002 verfolgt sie ihren Stiftungszweck und setzt sich für Fairness und Chancengleichheit im Sport ein.

Quelle: https://www.nada.de/nationale-anti-doping-agentur-deutschland/